Ihr Job bei uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz
  Flussbett GmbH, Wiesenstr. 40, 33330 Gütersloh, 05241 211370



HOTEL, SPEISENLOKAL "Kleiner Kiebitz", TAGEN, FEIERN

Raum zum Wohlfühlen. Mit jedem Besuch in unserem Haus fördern
Sie aktiv die Berufliche Teilhabe von Menschen mit Handicap!

IHRE UNTERKUNFT IN GÜTERSLOH – Übernachten im Flussbett Hotel

Wir verfügen insgesamt über 24 Hotelzimmer auf zwei Etagen mit 44 Betten. Davon sind 4 Zimmer großzügige, 16qm große Einzelzimmer mit einem breiteren Bett. Wir haben 14 schöne Doppelzimmer mit einer Größe von 16qm.

5 Zimmer sind in der Kategorie „Superior“. Dabei handelt es sich um Doppelzimmer, deren Betten auch auseinandergezogen werden können. Die Superiorzimmer haben eine Größe von 28qm und eignen sich somit auch um ggfs. ein zusätzliches Bett aufzubauen.

Unser STUDIO ist mit 36qm sehr groß, hell, hat hohe Spitzdecken und eine großes Tageslichtbadezimmer.

Ihre Buchungshotline: 05241/211370 oder info.flussbett-hotel@wertkreis-gt.de

Bei uns in Gütersloh finden Sie Ruhe und Entspannung

Das Flussbett Hotel ist ein kleines Haus mit besonderem Charme. Modernes Design trifft Menschen mit unterschiedlichen Begabungen und Geschichten. 

Zu den folgenden Zeiten ist die Rezeption vom Flussbett Hotel für Sie da:

  • Montag bis Donnerstag: 07:00 bis 20:30 Uhr
  • Freitag: 07:00 bis 15:30 Uhr
  • Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 08:00 bis 15:30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Hilfe unserer Schlüsselbox die Möglichkeit haben, auch nachts einzuchecken.

Für Ihr leibliches Wohl am Abend sorgt das Team unseres hauseigenen Speiselokals. Lassen Sie sich von den Highlights der westfälischen Landhausküche verwöhnen. Das Hotel ist barrierefrei gebaut und somit für alle Reisenden problemlos zugänglich. Es gibt Zimmer nach Norden, Süden, Osten und Westen – alle mit Blick ins Grüne. Freuen Sie sich auf absolute Ruhe und Entspannung! Wir haben Sie überzeugt und Sie wollen unsere Unterkunft mieten? Kontaktieren Sie unser Hotel oder nutzen Sie die praktische Online Reservierung.